Ab der Oberstufe (7. Klasse) wechseln die Jugendlichen in die Gruppe der Untis (kirchliche Unterweisung). Unser Ziel und Anliegen ist es, die Kinder in der herausfordernden Zeit des Erwachsenwerdens zu unterstützen und zu begleiten. Wir treffen uns parallel zum Morgengottesdienst oder einmal pro Monat für eine Lektion am Freitagabend.

Alle ein bis zwei Monate unternehmen wir an einem Samstagnachmittag gemeinsam etwas. Action darf natürlich nicht zu kurz kommen!